Neue Medien in Praxis- und Theoriefächern

Fächerübergreifendes Projekt Französisch/Pâtisserie+Confiserie
Klasse: 2.Jahrgang, 36 SchülerInnen, Schuljahr: 2009/10

In der beruflichen Ausbildung unserer Schule spielt Kreativität eine große Rolle. Der Einsatz neuer Technologien kann zu deren Förderung wesentlich beitragen und kann daher sowohl in theoretischen als auch in praktischen Unterrichtsfächern zur Anwendung kommen.

ZIEL des Projektes: Die SchülerInnen sollen im Unterrichtsfach Pâtisserie/Confiserie eine österreichische Mehlspeise herstellen, fotografieren und den Arbeitsvorgang in deutscher Sprache schriftlich und in französischer Sprache schriftlich und mündlich, mit dem lizenzfreien Programm „Fotostory3“, präsentieren.

WERKZEUGE: Digitalkamera oder Handy, Fotostory3, Moodle

PLANUNG: Einteilung der SchülerInnen in Vierergruppen, ein/e GruppenleaderIn. In jeder Gruppe sollte ein/e SchülerIn gute IT-Kenntnisse haben.

BEURTEILUNG: Die SchülerInnen sollen den Arbeitsablauf schriftlich festhalten, reflektieren, den Arbeitseinsatz der einzelnen Gruppenmitglieder dokumentieren und somit sich selbst beurteilen bzw. einen Notenvorschlag einbringen.

ABLAUF:

1.Phase: Die SchülerInnen erstellen im Praktischen Unterricht eine österreichische Mehlspeise laut Lehrplan und fotografieren die einzelnen Arbeitsschritte.

2.Phase: Erstellen eines Storyboards: Es sollen 7-10 Fotos ausgewählt und in eine Wordtabelle (links Fotos – rechts Text) eingefügt werden. Zu den Fotos passend sollen die einzelnen Arbeitsschritte zunächst auf Deutsch beschrieben werden.

3.Phase: Im Französischunterricht werden die nötigen sprachlichen Bausteine erarbeitet und das Rezept ins Französische übersetzt. Das Storyboard soll anschließend mit dem französischen Text ergänzt werden.

4. Phase: Die SchülerInnen entscheiden sich für ein Präsentationstoolund fügen die Fotos und den Text ins ein.

5. Phase: Der französische Text soll mit einem Mikrophon aufgenommen und in die Präsentation eingefügt werden.

FEINZIELE: Am Ende des Projektes sollen die SchülerInnen folgende Ziele erreicht haben:

a) Sprachlich: Die SchülerInnen sind in der Lage, schriftlich und mündlich in ganzen korrekten Sätzen über einen aus ihrem beruflichen Umfeld stammenden Arbeitsablauf zu berichten, indem sie die fremdsprachlichen Bausteine des Französischunterrichts in eine authentische, gut bekannte Situation transferieren. Die SchülerInnen trainieren ihre Aussprache in der Fremdsprache durch das Vertonen des Textes.Die Verwendung von Fotos für den Lernprozess unterstützt den visuellen, die Vertonung der Bilder den auditiven Lerntyp. Die Handhabung der technischen Tools, sowie die handwerkliche Herstellung der Mehlspeisen unterstützen außerdem den kinestätischen Lerntyp.

b) IKT-Ziele : Die SchülerInnen sollen mit einer Digitalkamera bzw. ihrem Handy Fotos erstellen können und diese auf ihren Computer zu Hause übertragen. In der Folge sollen sie in der Lage sein, diese Fotos in ein webtaugliches Format zu bringen, sowie diese in ein Präsentationstool (Fotostory) zu übertragen.Weiters erlernen oder üben die SchülerInnen das Erstellen einer Tabelle, sowie das Einfügen der Fotos in eine Tabelle und das Hinzufügen eines Textes in einer zweiten Spalte. Sie lernen auch, einen Audiotext zu erstellen und diesen in das Programm ihrer Wahl zu integrieren.

Advertisements

0 Responses to “Neue Medien in Praxis- und Theoriefächern”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Mon.blog.perso.

Alles was mich bewegt... vor allem eLearning & Co

Kategorien

Archive

Neueste Kommentare

auteur zu Beurteilung der mündlichen…

Creative commons

Creative Commons License
Dieser Werk oder Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Blogstatistik

  • 11,129 hits

Woher kommen die Besucher

Visiteurs

free counters
compteur pour blog

%d Bloggern gefällt das: