Und wieder eine Lernplattform

Bildschirmfoto 2013-11-15 um 13.06.17Eigentlich finde ich ja, dass die Lernplattform Moodle eine geniale Ergänzung zum offline-Unterricht darstellt. Es ist eine kommunikative, Teamarbeit fördernde, multimediale Plattform, über die man sehr nette Fächer- und Länderübergreifende Projekte machen kann. Was aber, wenn ein Schulleiter findet, dass eine andere Lernplattform, in diesem Fall NMS, in der Schule eingeführt werden soll und man aus Erzählungen weiß, dass diese bei Weitem nicht soviel kann, wie Moodle? Man informiert sich vorerst …. und macht einen Einführungskurs.

Die Navigation finde ich zunächst unübersichtlich. Wie bei allen Plattformen empfiehlt sich eine gute Einführung. Man hat eine persönliche Startseite, auf welcher ein Mix aus eigenen Kursen und Standardinformationen erscheint.  Das Layout ist bei weitem nicht so ansprechend wie bei Moodle. Bei den Aufgabenstellungen kann man die Beurteilungskriterien einstellen, sowie die Bewertung mit Punkten, das Editorfenster ist aber ziemlich klein. Es gibt circa 15 Anwendungen (Bei Moodle Blöcke) wie Chat, Bibliothek (Ordner für Content), Diskussionen (=Foren) oder Aufgaben. Sogar ein Wiki gibt es. Alle weiteren Anwendungen sind eher verwaltungstechnischer Natur wie Kalender, Sitzplan, Fotos, Beurteilung, Aktuelles. Die Module „Lernmaterialien“ bzw. „Bibliothek“ sowie ein ausgeklügeltes Bewertungssystem mit Punkten und Prozenten scheinen den Schwerpunkt der Plattform zu bilden. Die TeilnehmerInnen eines Kurses haben kein Profil. Es gibt auch kein Mitteilungssystem wie bei Moodle.

Was aber besser zu funktionieren scheint als bei Moodle, das ist der Support, der auch gleich direkt auf der Startseite in einem FAQ Forum beginnt. Lernpakete scheinen auch immer zur Verfügung zu stehen. Auch Hinweise auf Fortbildungsveranstaltungen findet man auf der Startseite. Es wird ziemlich gut beworben. In den Bundesländern gibt es eigene Beraterteams. Sogar einen Skype Dienst hat man eingerichtet. Man tut also einiges, um Kunden zu gewinnen.

Advertisements

0 Responses to “Und wieder eine Lernplattform”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Mon.blog.perso.

Alles was mich bewegt... vor allem eLearning & Co

Kategorien

Archive

Neueste Kommentare

auteur zu Beurteilung der mündlichen…

Creative commons

Creative Commons License
Dieser Werk oder Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Blogstatistik

  • 11,129 hits

Woher kommen die Besucher

Visiteurs

free counters
compteur pour blog

%d Bloggern gefällt das: